BOARCHiTEKT

Architekt

 

Konservierung in Wittenberge

2014/2015

Konservierungsarbeiten im urbanen Kontext

Vier Häuser in Wittenberge

Im Stadtgebiet von Wittenberge finden sich viele Häuser, die derzeit unbewohnt sind. Statt diese abzubrechen, arbeitet die Stadt Wittenberge in enger Zusammenarbeit mit der Wohnungsbaugesellschaft der Stadt Wittenberge (WGW) daran, diese Häuser zu erhalten und zu konservieren.

Die Aufgabe des Architekten ist hierbei, die Grundlagen für die Konservierungen zu ermitteln, die Arbeiten auszuschreiben, Fachingenieure zu koordinieren und die Arbeiten bis zur Fertigstellung zu begleiten.