Über mich

Unterwegs als Grafiker

  • Erlernen der Drucktechnik Lithografie in der Spielkartenfabrik in Stralsund bei Alfred Mücke und bei Eberhard Hartwig in Berlin
  • Erlernen der Drucktechnik Radierung bei Eberhard Hartwig in Berlin
  • Wiederholte Teilnahmen an Holzdruckworkshops bei Katrin Magens in Dannenberg
  • Zeichnen bei Drink and Draw in Berlin
  • Wirken in der Lithografie-Werkstatt des Kunsthauses in Salzwedel seit 2022
  • Teilnahme an der Typomania in Uelzen 2022
  • Start des eigenen Webshops hier auf boarchitekt.net 2022

Meine Stationen als Architekt

  • Abitur an der ABF – Institut zur Vorbereitung auf ein Auslandsstudium in Halle mit Sprachkundigenprüfung Bulgarisch
  • drei Semester Architekturstudium am ВИАС (Висш институт по архитектура и строителство) София – Hochschule für Architektur und Bauwesen in Sofia, Bulgarien (heute УАСГ – UACG) https://uacg.bg/
  • Architekturstudium an der Hochschule für Architektur und Bauwesen in Weimar (heute Bauhaus-Universität) https://www.uni-weimar.de
  • 1995 Diplom zusammen mit Steffen Weber bei Prof. Dr. Kari Jormakka† an der Hochschule für Architektur und Bauwesen in Weimar – Thema: Entwurf Bundesarbeitsgericht in Erfurt
  • ab 1995 angestellter Architekt im Büro Dr. Höhnel in Osterburg/Altmark
  • seit 1999 eingetragen in der Architektenliste der Architektenkammer Sachsen-Anhalt
  • 2002 – 2010 BOARCHiTEKT in Seehausen/Altmark
  • seit 2011 BOARCHiTEKT in Wittenberge/Brandenburg